Begleitetes Arbeiten

Begleitetes Arbeiten

Arbeits- und Ausbildungsplätze

Aus dem rohen Holzbrett werden Grundkörper für die verschiedenen Holzspielwaren durch Säg-, Hobel-, Bohr-, Fräs- und Schleifarbeiten hergestellt. Die Mitarbeit in der Holzwerkstatt führt zu soliden Grundkenntnissen in der allgemeinen Holzverarbeitung. Neben der Arbeit an modernen Maschinen, werden viele Arbeitsschritte in Handarbeit ausgeführt.

Copyright © 2019 Stiftung Weizenkorn. Alle Rechte vorbehalten.
Website created by Jobfactory Basel AG
Back to Top